Monika Risi Widmer

Nach 12 jähriger Tätigkeit in der Spitzenmedizin fand ich durch meine Kinder den Weg zur Individualpsychologie. Das vermittelte Menschenbild der IP sprach mich sehr an und ich fühlte mich in dieser Theorie zuhause. Nach der Diplomausbildung zur Individualpsychologischen Beraterin (SGIPA/SGfB) und dem Start der einen Praxis absolvierte ich zusätzliche Aus- und Weiterbildungen im systemischen Bereich. So schloss ich die Paarberatung (IEF), Sexualtherapeuten (Prof. Ulrich Clement) und Martemeo-Therateuten (Maria Aarts) Ausbildung ab. Zurück zur IP führten mich die kontinuierlichen Weiterbildungen an dem ICASSI und die Synchronizingausbildung bei Markus Jensch.

Seit 14 Jahren macht mir die vielseitige Arbeit im Bereich Partnerschaft, Liebe, Intimität, Frauenarbeit und vieles mehr sehr Freude. Neben der Praxistätigkeit biete ich auch Kurse und Seminare an.

Ich bin verheiratet und habe 2 erwachsene Kinder. 

Freue mich, Sie kennen zu lernen

www.monikarisi.ch

Workshop beim IP-Forum 2019:

"Mut zur Liebe und Intimität"