Peter Pollak

Peter Pollak kam vor über 40 Jahren durch Erik Blumenthal mit der Individualpsychologie in Berührung und seit dieser Zeit beschäftigt er sich mit der Individualpsychologie.

In den ersten Jahren für die eigene Entwicklung und seit rund 15 Jahren hauptberuflich als Individualpsychologischer Berater, Leiter des Adler-Schoenaker-Instituts und als Dozent und Seminarleiter u. a. an der Akademie für Individualpsychologie in der Schweiz und an der SHI in der Schweiz, sowie an vielen weiteren Orten in Deutschland. 

In seinem ersten beruflichen Leben war Peter Pollak Dipl.-Ing. Kunststofftechnik. Peter Pollak ist seit über 35 Jahren verheiratet und Vater dreier mittlerweile erwachsener Kinder.

Workshop beim IP-Forum 2017: "Meine vielen Gesichter"